Unsere LeistungenRund um Endoskopie

Nachfolgend eine Beschreibung der Leistungen, die Ihnen die Praxis Dr. Gumpel in Augsburg im Bereich Endoskopie bietet.

Die schmerzfreie Darmspiegelung (Koloskopie) zur Vorsorge oder bei Beschwerden

Die gesamte Koloskopie dauert bei fehlenden Besonderheiten nur etwa 15-20 Minuten. Meist wird eine Schlafspritze verabreicht, Sie bekommen dann von der Spiegelung nichts mit. Auf Wunsch kann die Darmspiegelung auch wach durchgeführt werden, was nicht jedermanns Sache ist. Damit der Darm untersucht werden kann, muss er vorher gereinigt werden (für genaue Informationen gehen Sie bitte auf unseren Menüpunkt “Vorbereitung”). Bitte nehmen Sie die Reinigung sehr ernst, da ein sauberer Darm schneller, genauer und risikoloser untersucht werden kann.
Die Spiegelung erfolg mit einem Koloskop, im Prinzip ein biegsamer Schlauch, so dick wie ein Finger, welcher an seiner Spitze eine kleine Videokamera trägt. Die Bilder werden auf einen Monitor übertragen. Außerdem besitzt es kleine Arbeitskanäle, durch die Instrumente wie Zangen, Nadeln, elektrische Schlingen, Clips etc. eingeführt werden können.

Die schmerzfreie Magenspiegelung (Gastroskopie)
Die gesamte Gastroskopie dauert bei fehlenden Besonderheiten nur etwa 5-10 Minuten.
Die Magenspiegelung erfolgt mit einem Gastroskop, das ähnlich wie ein Koloskop (siehe oben) aufgebaut ist, nur kürzer und dünner.
Für eine gute Beurteilbarkeit des oberen Verdauungstraktes muss dieser frei von Speiseresten sein. Es ist daher wichtig, 6 -8 Stunden vor der Untersuchung keine Nahrung mehr zu sich zu nehmen. Nehmen Sie am besten am Abend vorher eine kleine leichte Mahlzeit ein und bleiben Sie dann nüchtern.
Auf Wunsch erhalten Sie bei uns für den Zeitraum der Untersuchung eine Schlafspritze, so dass Sie die gesamte Untersuchung nicht mitbekommen.

Die Magenspiegelung kann gemeinsam mit der Darmspiegelung durchgeführt werden, sodass falls beide Untersuchungen geplant sind,
Sie nur einmal kommen müssen!

Und bitte denken Sie daran:

Da Sie in der Regel für diese Untersuchungen eine Schlafspritze erhalten, dürfen Sie an diesem Tag selbst kein Verkehrsmittel (Auto, Motorrad, Fahrrad) führen und Sie sollten am besten eine Begleitperson organisieren, die Sie nach Hause begleitet. Bringen Sie bitte eine Decke ggfs. ein Handtuch mit. Sie werden an diesem Tag krankgeschrieben.

Ob Medikamente, vor einer Spiegelung, wie lange abgesetzt werden müssen oder nicht, muss vorher mit dem Hausarzt oder mit mir besprochen werden. Dies ist von Mensch zu Mensch und je nach Erkrankung sehr unterschiedlich!

Bei Verhinderung:
Sollten Sie Ihren Termin nicht einhalten können, bitten wir um eine möglichst schnelle Absage, zumindest 2-3 Tage vor der geplanten Untersuchung. Wir können den Termin dann an andere Patienten vergeben, die Ihn oft dringend benötigen!

Endoskopie